Prävention

Illustration zeigt einen Spielplatz in der prallen Mittagssonne.

Sonnenschein, aber sicher!

Kinder wollen spielen. Am liebsten im Freien und besonders gerne, wenn die Sonne scheint. Kitas können viel tun, damit das unbeschwert und gesund geschehen kann. Dazu gibt es das neue Hörspiel „Cosmo und Azura“.
Das Team der Kita "Weidenkätzchen" in Berlin sitzt am Pädagogischen Tag zusammen und geht der Frage nach, welchen Stellenwert Sicherheit und Gesundheit in ihrer Kita haben.

Das Team im Dialog

Wie wichtig sind Sicherheit und Gesundheit für eine Kita? Welche Rolle spielen sie im Arbeitsalltag? Gibt es Wege zur Verbesserung? Mit Hilfe der kommmitmensch-Dialoge wird diesen Fragen nachgegangen. Die Kita „Weidenkätzchen“ hat die neuen Arbeitsmaterialien der DGUV ausprobiert.
Eine Erzieherin hilft einem Mädchen beim Anziehen der Jacke.

Die Haltung ändern

Schmerzen und Verspannungen im Rücken gehören für viele Erzieherinnen und Erzieher zum Kita-Alltag. Das Projekt „ErgoKita“ hat Lösungen gefunden, die körperliche Belastungen spürbar verringern.
Illustration zweier Kinder mit Taschenlampen.

Mit Taschenlampen auf Leuchtspur

Sicherheit im Straßenverkehr ist für Kinder ein wichtiges Thema. Das Projekt „Kinder forschen zu Prävention“ vermittelt die Grundlagen schon in der Kita.
Ein Mädchen und seine Erzieherin machen Dehnübungen.

Für Prävention begeistern

Die DGUV-Kampagne kommmitmensch der gesetzlichen Unfallversicherung startet in Kitas und Schulen.
Illustration von drei Kindern, die auf einer Wiese liegen.

Die Kita – ein sicherer Ort

Aktiv gegen sexuellen Missbrauch: Schutzkonzepte sorgen in Kitas für Sicherheit.
Illustration mit spielenden Kindern auf einem Spielplatz.

Entspannung für die Ohren

Sie lachen, spielen und toben – Kindern ist oft nicht bewusst, wie laut sie sind. Was bei Kindern Ausdruck von Lebensfreude ist, kann die Kita-Beschäftigten krank machen.
Illlustration brechendes Eis.

Achtung: Eis-Einbruch!

Die Versuchung ist für Kinder besonders groß: Das glitzernde Eis auf dem Weiher zieht sie magisch an. Was tun, wenn ein Kind bei einem Ausflug nicht widerstehen kann und ins Eis einbricht?