Sicherheit und Gesundheit

Lüften – aber wie?

Gesunde Luft in Kitas und Schulen

Kommunikation braucht Zeit und Raum

Für Kitateams war die Coronapandemie eine Bewährungsprobe. Langsam normalisiert sich der Kita­-Alltag wieder. Wie Kitaleitungen ihr Team jetzt neu beleben und aus dem Krisenmodus herausführen können, darüber sprachen wir mit Kita­-Coach und Supervisor Jürgen Schweidler.

Diabetes in der Kita

Als Johannes mit viereinhalb Jahren an Diabetes mellitus Typ 1 erkrankt, ist das erst mal ein Schock – nicht nur für seine Familie. Zum Glück ist schnell klar, dass auch seine Kita alles tun wird, damit das Leben für den Kleinen möglichst normal weitergehen kann.

Säckchenschnappen!

Je früher man etwas hört, desto schneller kann man reagieren. Dieses Spiel trainiert den Hörsinn.

Preis für NRW-Kitas

Die Unfallkasse NRW und die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) prämieren Kindertageseinrichtungen aus Nordrhein-Westfalen, die Prävention und Gesundheit in herausragender Weise in ihre tägliche Arbeit integrieren. Bewerbungen sind bis zum 29. Oktober 2021 möglich.

Erst kam die Technik, dann die Pädagogik

Seit 50 Jahren gibt es die gesetzliche Schülerunfallversicherung. Wie hat sie den Kita-Alltag sicherer gemacht? Welchen Beitrag kann sie in Zukunft leisten? Die DGUV-Experten Dr. Torsten Kunz und Georg Nottelmann erklären, wie sich die Schwerpunkte im Laufe der Zeit entwickelt haben.

Schattendetektive im Einsatz

Das Projekt „Clever in Sonne und Schatten“ unterstützt Kitas dabei, Kinder für Sonnenschutz zu begeistern. Künftig werden auch die Kleinsten stärker in den Fokus gerückt.

Sonnenschutz braucht Zeit

Dr. Ralph von Kiedrowski, Dermatologe und Vorstandsmitglied des Berufsverbands der Deutschen Dermatologen (BVDD), erklärt, worauf es beim Sonnenschutz für die Kleinsten ankommt.

„Die Abwechslung macht’s“

Anziehpodeste, begehbare Wickelkommoden, höhenverstellbare Tische: In der Kita Paukenzwerge sorgen viele ergonomische Hilfsmittel dafür, dass das pädagogische Personal rückenfreundlich arbeiten kann.

Welche Schutzmaske ist die richtige?

Sie sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken: die Schutzmasken. Aber auch ein knappes Jahr nach Beginn der SARS­-CoV­-2­-Pandemie werfen sie viele Fragen auf. Wir bringen Licht ins Dunkel.